Gästebuch

  • 28.05.2014 09:15 Uhr
  • Hubert Kaufmann
  • Gießen
Vielen Dank für den tollen Sonnabend (24.05.2014) in Gießen. Ihr habt mich wirklich auf dem falschen Fuß erwischt. Das war einsame Spitze, worauf ich nicht vorbereitet war. Das war Musik vom Allerfeinsten, so richtig mit der Hand gemacht, ohne technischen Schnickschnack und Firlefanz. Mit so etwas hatte ich nicht gerechnet. Weiter so! Ich freue mich auf das nächste Mal. Liebe Grüße aus Gießen Hubert :)

  • 19.05.2014 13:51 Uhr
  • Lore Lütge-Stork
  • Edemissen-Wipshausen
Ein phantastischer Abend mit euch in Gadenstedt! Das kirchliche Ambiente und euer Gesang passten sehr gut zusammen. Ihr seid menschlich und musikalisch einfach klasse. Bis zum nächsten Mal und einen Gruß Lore

  • 18.05.2014 18:03 Uhr
  • Birgit Sajetzki
Hallo, auch von mir ein Danke schön für den tollen Abend in Bienenbüttel, den ich fast ständig mit geschlossenen Augen verbracht habe - um auch ja nichts von dieser wunderschönen Musik zu verpassen. Auf der Rückfahrt lief dann schon Eure CD im Auto. Ich freue mich auf den nächsten Auftritt! Liebe Grüße Birgit

  • 18.05.2014 07:28 Uhr
  • Bernhard Petersen
Hallo Thomas, Thorsten & Streichertrio, vielen Dank für das wunderbare Kirchenkonzert in Bienenbüttel, für uns Hamburger ja fast ein Heimspiel. Ihr habt das Publikum - und insbesondere wohl auch die kleine "Ballerina" - begeistert! Bis zu einem Wiedersehen und Hören im Dezember (Kolosseum in Lübeck) "müssen" wir nun mit Eurer CD auskommen. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal, Angelika&Bernhard aus Hamburg

  • 17.05.2014 13:53 Uhr
  • Jutta Reuting / KV Alte Stellmacherei
Hallo Thorsten und Thomas, was für ein fantastisches Konzert gestern Abend in der St. Andreas Kirche in Gadenstedt. Ihr habt das Publikum in der voll besetzen Kirche begeistert und berührt. Danke dafür und macht bitte weiter so. Ich freue mich auf ein Wiedersehen und Wiederhören. Alles Liebe für Euch, Jutta

  • 13.05.2014 16:42 Uhr
  • Heiko Riedel
  • Pforzheim
Vielen Dank für das großartige Konzert in der Pforzheimer Stadthalle am 10.05.2014. Ich hatte Euch schon im Exil in Brötzingen gehört und daraufhin sofort beschlossen, Karten für Euer Crossover-Project zu kaufen. ...und was soll ich sagen? Ich bin begeistert! Wer nicht dabei war, hat etwas ganz Großartiges versäumt! Gibt es vielleicht einen Live-Mitschnitt aus dem Konzert? Würde es sofort kaufen! Ich habe mir erlaubt, für alle, die Euer Konzert versäumt haben, einen kleinen Mitschnitt auf Youtube zu veröffentlichen, ich hoffe, Ihr habt nichts dagegen!

  • 12.05.2014 18:30 Uhr
  • Angelika & Bernhard Petersen
  • Hamburg
Hallo Graceland, waren am 9.5. in Leipzig dabei. Sehen und Hören Euch aber lieber als Duo! Dennoch sind wir auf den Auftritt mit Streich-Quartett am kommenden Samstag in Bienenbüttel sehr gespannt. Bis dahin, Eure Fans aus Hamburg, Angelika & Bernhard

  • 12.05.2014 14:37 Uhr
  • Simone SL
  • Walzbachtal
Natürlich war es auch ein Heimspiel, als Ihr am Samstag gemeinsam mit den Philharmonikern aus Leipzig im Kongresscentrum in Pforzheim gespielt habt. Aber nicht nur viele Freunde, Bekannte und langjährige Fans kamen auf ihre Kosten. Was uns am Samstag geboten wurde, überstieg alle noch so hohen Erwartungen ! Eure Stimmen berührten zutiefst und im Zusammenspiel mit den Philharmonikern wurde man komplett durchdrungen von der Musik. Zu zweit seid Ihr schon sehr hohes Niveau, aber gemeinsam mit Streichern, Bläsern und den Variationsmöglichkeiten eines Orchesters unübertroffen ! Nicht nur mir stand bei Stücken wie "Scarborough Fair", "Bright Eyes", the Sound of Silence" oder "Bridge over troubled water" Wasser in den Augen, schloss man diese, dachte man, man hört Paul und Art im Original. Auch den Condor sah ich kreisen, als Thomas virtuos sein Gitarrensolo spielte. Bei aller Angerührtheit merkte man allen Musikerinnen und Musikern dort vorne auf der Bühne an, wie viel Spaß und Freude sie bei diesem gemeinsamen Projekt hatten. Und höchste Leistung erziehlt derjenige, der authentisch ist und seine Passion leben kann. Hier waren Vollblutmusiker mit großer Spielfreude unterwegs, die viel Arbeit investiert haben, um das bestmögliche Ergebnis für sich und das Publikum zu bieten. Ich werde noch lange von diesem Abend zehren. Danke und da capo !

  • 12.05.2014 13:49 Uhr
  • Sibylla
Hallo Ihr Lieben,waren am 09.05.14 bei eurem Konzert in der Peterskirche Leipzig.Sind extra von Trebbin angereist.Ihr wart wie immer spitzenmäßig,super,super toll.Ich hatte Gänsehaut und Träunen in den Augen.Macht weiter so und vielen,vielen Dank für den schönen Abend.Vielleicht sehen wir uns in Thyrow mal wieder.

  • 11.05.2014 17:35 Uhr
  • Ralf Gehrer
  • Bretten
Hallo Thomas, hallo Thorsten, das Konzert gestern in Pforzheim war der Hammer. Graceland mit Philharmonieorchester = Wahnsinns-Sound mit unwahrscheinlicher Dynamik! Glückwunsch zu diesem Crossover-Projekt. Wir hatten viel Spaß und kommen gerne wieder. 8) Grüße v. Ralf u. Bärbel

  • 11.05.2014 08:27 Uhr
  • Otto und Gerlinde
  • Löchgau
Herzlichen Glückwunsch zu diesem gigantischen Konzert in Pforzheim am 10.5.2014. Es war Gänsehaut pur. Jeder spürte, dass Graceland und die Philharmonie Leipzig großen Spaß dabei hatten. :p

  • 10.05.2014 21:11 Uhr
  • Anke Becker
Respekt! Ich hatte das Glück, am 8.5.2014 in der Peterskirche in LE an eurem Projekt teilzuhaben. Anfangs war ich enttäuscht,dass der Kirchenraum im Klangeffekt zwar jedem einzelnen Part entgegenkam, aber dem Zusammenklang widersprach. Nichts desto trotz-ich liebe die Harmonie in der Musik von Simon and Garfunkel. Und ich war begeistert und bezaubert von eurer Umsetzung der Musik.DANKE FÜR DIESE SCHÖNEN MOMENTE. Macht bitte weiter. Wir sehen uns am 8.6.;-)zumStadtfest.♥♥♥ ;) Eure Anke

  • 09.05.2014 18:23 Uhr
  • Simone und Uwe
Ihr sympathischen Jungs, waren gestern in der Leipziger Peterskirche zum Konzertprojekt mit den Leipziger Philharmonikern. Der Abend einfach unvergesslich, hochemotional, sentimental, melancholisch. Wunderschöne Arrangements, Stimmen zum Dahinschmelzen, ein virtuoses Gitarrenspiel. Das Gesamtkunstwerk nicht zu übertreffen! Kannten euch bislang nicht - nun müssen wir unbedingt wiederkommen. Riesenkompliment von Simone und Uwe

  • 09.05.2014 16:47 Uhr
  • Nannie
  • Magdalen Laver
Numerous sporting injuries can be healed exactly where practically nothing else has labored. Garber is utilizing the percussor and arthrostim instruments and credits them to the remarkable changes his patients are experiencing. Most physical therapists work a 40 hour work week, though some do work on the weekends in order to meet their patient's schedule.

  • 03.05.2014 13:05 Uhr
  • Sabine & Werner
Hi, war in Aalen ein schöner Abend. Macht weiter so.

Gästebucheintrag erstellen


Bestellen Sie Ihre persönlichen Tickets gleich direkt über

LogoReservix LogoEventim LogoStarticket